Distanzunterricht ab 11.01.

Logo des Gymnasium Römerhof in Frankfurt am Main

Wegen der aktuellen Infektionslage bleibt die Präsenzpflicht an allen Schulen in Hessen über das Ende der Weihnachtsferien hinaus grundsätzlich ausgesetzt. Die Beschulung erfolgt im Distanzunterricht.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 können allerdings für den Präsenzunterricht angemeldet werden, wenn es den Eltern aus beruflichen oder anderen Gründen nicht möglich ist, die Kinder zu Hause zu betreuen. Ein entsprechendes Anmeldeformular ist den Eltern der Jahrgangsstufen 5 und 6 bereits zugesandt worden. Das ausgefüllte und unterschriebene Formular sollte rechtzeitig per Mail an unsere Poststelle (poststelle.gymnasium-roemerhof@stadt-frankfurt.de) gesandt werden.

Die Beschulung im Distanzunterricht erfolgt über das Schulportal und über das Videokonferenzsystem BigBlueButton.

Über alle Regelungen ist die Schulgemeinde von der Schulleitung am Donnerstag, den 7. Januar, informiert worden.

Weiterführende Informationen finden sich im Elternbrief des Hessischen Kultusministers Prof. Dr. R. Alexander Lorz.

Coronavirus

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden