Teilnahme Mini-Marathon

Am Sonntag, dem 29. Oktober, nahmen insgesamt 53 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 5 und 6 des Gymnasiums Römerhof erfolgreich am Frankfurter Mini-Marathon teil. Durch die hohe Teilnehmerzahl stellte das Gymnasium Römerhof das größte Läuferkontingent aller Frankfurter Schulen.

Das Marathon-Zentrum mit seinem Start- und Zielbereich befand sich auf dem Gelände der Messe Frankfurt. Hier starteten die Schülerinnen und Schüler gegen 11 Uhr und liefen auf den Spuren der Marathonläufer eine Distanz von 4.2 km. Die Strecke führte vom Messeturm aus Richtung Innenstadt und Bankenviertel. Über die Mainzer Landstraße ging es wieder zurück zur Festhalle. Der dortige Zieleinlauf auf dem roten Teppich stellte einen besonderen Höhepunkt für die Läuferinnen und Läufer dar. Im Ziel wurden die Schülerinnen und Schüler freudig und stolz von ihren Eltern in Empfang genommen.

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern zu ihrer hervorragenden Leistung und freuen uns schon jetzt auf den nächsten Mini-Marathon! Ein besonderer Dank gilt der Fachschaft Sport für die Betreuung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie dem Förderverein des Gymnasiums Römerhof, der einen Teil der Anmeldegebühren übernahm.

Mini-Marathon

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden