Skip to main content

Neue Ballpumpen im Einsatz

Dank der Unterstützung des Fördervereins muss die Fachschaft Sport des Gymnasiums Römerhof künftig Bälle nicht mehr von Hand aufpumpen, sondern kann auf die Hilfe von zwei Ballkompressoren zurückgreifen.

Weiterlesen

Tassen im Angebot

Wer auch beim morgendlichen oder nachmittäglichen Kaffee mit dem Gymnasium Römerhof in Verbindung bleiben möchte, kann ab sofort beim Förderverein der Schule eine Tasse mit dem Schullogo erwerben.

Weiterlesen

Mitgliederversammlung

Am Dienstag, dem 5. März, fand im Konferenzraum des Gymnasiums Römerhof die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins unserer Schule statt. Rund 20 Mitglieder waren vor Ort.

Weiterlesen

Gut besuchtes Elterncafé

Am Tag der Offenen Tür, der am 10. Februar stattfand, hatte der Förderverein für die Besucherinnen und Besucher wieder ein Elterncafé vorbereitet, das sehr gut angenommen wurde.

Weiterlesen

Elterncafé

Großer Einsatz beim Kulturellen Adventszauber: Beim Schulfest am Mittwoch, dem 13. Dezember, organisierte der Förderverein wieder ein Elterncafé.

Weiterlesen

Lesung finanziert

Dank der Unterstützung des Fördervereins konnte die Autorin Ortrud Toker am Mittwoch, dem 14. Dezember, in der Schulbibliothek unseres Gymnasiums eine Lesung durchführen.

Weiterlesen

Spende für Robotik-AGs

Unsere beiden Robotik-AGs haben bei der zweiten Infraserv-Spendenrunde 1.500 Euro erhalten, um neue Lego-Bausätze anschaffen zu können. Um die Bezuschussung hatte sich der Förderverein beworben.

Weiterlesen

Kostenübernahme für Experiminta

Am Gymnasium Römerhof ist es gute Tradition, dass unsere Klassen im Rahmen des naturwissenschaftlichen Unterrichts regelmäßig die Experiminta in Frankfurt am Main besuchen. Die Kosten für die Kooperation zwischen dem Mitmach-Museum und unserer Schule hat dabei wieder der Förderverein übernommen.

Weiterlesen

Spende für Fußball-AG

Die Fußball-AG des Gymnasiums Römerhof ist von Infraserv, dem Standortbetreiber des Industrieparks Höchst, mit einer Spende in Höhe von 600€ bedacht worden. Wir sagen vielen Dank!

Weiterlesen