Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat hat laut hessischem Schulgesetz die Aufgabe, das Mitbestimmungsrecht an der Schule auszuüben. Er vertritt die Interessen der Elternschaft und muss Entscheidungen zustimmen, die für die Schulentwicklung von Bedeutung sind. Dazu gehören zum Beispiel das Schulprogramm, der Umfang freiwilliger Unterrichts- und Betreuungsangebote, die Grundsätze für die Hausaufgaben und Klassenarbeiten oder die Verteilung des Unterrichts im Rahmen der Kontingent-Stundentafel.

Dem Schulelternbeirat gehören die Klassenelternbeiräte und weitere von der Elternschaft gewählte Vertreter an. Er wählt aus seiner Mitte für die Dauer von zwei Jahren einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden. Vorsitzende des Schulelternbeirates am Gymnasium Römerhof ist zur Zeit Milkica Romic, stellvertretende Vorsitzende Zuzana Ventriglia.

Der Landeselternbeirat zu Gast am Gymnasium Römerhof

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Projektleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden