Erweiterungsbau D errichtet

Das Gymnasium Römerhof wächst kontinuierlich. Im nächsten Schuljahr wird unsere Schule schon die Jahrgangsstufen 5 bis 8 umfassen. Höchste Zeit also, die bestehende Container-Anlage baulich zu erweitern. Das ging schnell vonstatten: Nach nur zwei Monaten steht der neue Gebäudeteil D, der aus Stahlcontainer-Modulen errichtet worden ist. Nun folgt der Innenausbau. Zu Beginn des neuen Schuljahres wird der Erweiterungsbau bezugsfertig sein.

Weiterlesen

Aufnahme in sba-Verbund

Ein weiterer wichtiger Schritt in der Schulentwicklung des Gymnasiums Römerhof: Zum 1. Januar 2021 ist die Schulbibliothek in den Verbund der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle | sba der Stadtbücherei Frankfurt am Main aufgenommen worden. Zwei Vertreterinnen der Stadtbücherei überreichten aus diesem Anlass am Montag, dem 22. März, das entsprechende Zertifikat.

Weiterlesen

Schulschließung ab 26.04.

Am Gymnasium Römerhof wird ab Montag, den 26. April, wie an allen anderen Frankfurter Schulen kein Präsenzunterricht mehr stattfinden. Die Jahrgangsstufen 5 und 6 wechseln bis auf Weiteres in den Distanzunterricht. Grund dafür ist die Einführung der sogenannten „Notbremse des Bundes“. Die Jahrgangsstufe 7 verbleibt im Distanzunterricht.

Weiterlesen

Musiker vor Ort

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 war es ein besonderes Erlebnis. Auf Vermittlung der Fachberatung Kulturelle Bildung des Staatlichen Schulamtes Frankfurt am Main kamen drei Musiker an unsere Schule, um im Musikunterricht unter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln Konzerte in der Schulbibliothek zu geben. Sie fanden am Montag und Dienstag (15. und 16. März) statt und wurden zu einer Entdeckungsreise durch die Musikgeschichte.

Weiterlesen

Klassen 7: Kein Wechselmodell

Logo des Gymnasium Römerhof in Frankfurt am Main

Entsprechend den aktuellen Beschlüssen der hessischen Landesregierung wird die geplante Rückkehr der Jahrgangsstufe 7 in den Wechselunterricht, die ab Montag, den 22. März, geplant war, ausgesetzt. Wegen der steigenden Infektionszahlen verbleiben die 7. Klassen wie bisher im Distanzunterricht – vorerst bis zu den Osterferien. Die Jahrgangsstufe erhält weiterhin Aufgaben über das Schulportal. Darüber hinaus finden regelmäßig Videokonferenzen mit BigBlueButton statt.

Weiterlesen

Neubau: Mittelfreigabe

Über diese Nachricht hat sich die ganze Schulgemeinde gefreut: Für den Neubau des Gymnasiums Römerhof hat der Haupt- und Finanzausschuss auf seiner jüngsten Sitzung Planungsmittel in Höhe von 3.2 Millionen Euro freigegeben.

Weiterlesen

Das Drama von Pompeji

Im Jahre 79 n. Chr. wurde Pompeji durch den Vulkanausbruch des Vesuvs vollkommen verschüttet. Die meisten Menschen starben dabei und die Stadt existierte danach nicht mehr. Erst um die Mitte des 18. Jahrhunderts entdeckten Archäologen diese Stadt wieder und gruben sie aus. Heutzutage ist Pompeji die meistbesuchte archäologische Ausgrabungsstätte der Welt. Und das mit Recht: Die Ruinen zeugen bis heute vom Leben und Alltag der antiken Stadt und geben Zeugnis ab von dem kulturellen Reichtum und der landschaftlichen Schönheit des Ortes.

Weiterlesen

Fachtag Ethik/Religion

Am Mittwoch, dem 9. Dezember, fand am Gymnasium Römerhof mittlerweile zum zweiten Mal ein Fachtag der Fachschaften Ethik und Religion statt. Aus Anlass des Tages der Menschenrechte, der jedes Jahr am 10. Dezember begangen wird, beschäftigten sich den ganzen Tag über die Ethikkurse der 5. bis 7. Jahrgangsstufe mit „Menschenrechten und Toleranz“ sowie die Religionskurse der 7. Jahrgangsstufe mit „Religionsfreiheit und Christenverfolgung“.

Weiterlesen

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden