Schulschließung ab 16. März

Logo des Gymnasium Römerhof in Frankfurt am Main

Die Landesregierung hat die Schließung aller Schulen in Hessen ab Montag, den 16. März 2020, verfügt. Von dieser Maßnahme ist auch das Gymnasium Römerhof betroffen. Die Schulschließungen sollen nach derzeitigem Stand bis zum Ende der Osterferien andauern.

Wie vom Hessischen Kultusministerium (HKM) empfohlen, sollen alle unsere Schülerinnen und Schüler am Montag jedoch noch einmal kurz an die Schule kommen. In den jeweiligen Klassenräumen werden sie in der 2. Stunde (8.35 bis 9.20 Uhr) von den Klassenleitungen über das weitere Vorgehen informiert und nehmen ihre Arbeitsmaterialien mit nach Hause. Nach der 2. Stunde verlassen alle Schülerinnen und Schüler wieder das Schulgelände, bis auf diejenigen Kinder, deren Eltern einen Anspruch auf eine Notbetreuung angemeldet haben (siehe Meldung „Notbetreuung“ unter Aktuelles).

Nachstehend finden Sie eine Mitteilung der Schulleitung des Gymnasiums Römerhof zur aktuellen Situation.

Information Schulleitung

Weitergehende Informationen bietet die Homepage des HKM: https://kultusministerium.hessen.de

Coronavirus

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden