Erweiterungsbau D errichtet

Das Gymnasium Römerhof wächst kontinuierlich. Im nächsten Schuljahr wird unsere Schule schon die Jahrgangsstufen 5 bis 8 umfassen. Höchste Zeit also, die bestehende Container-Anlage baulich zu erweitern. Das ging schnell vonstatten: Nach nur zwei Monaten steht der neue Gebäudeteil D, der aus Stahlcontainer-Modulen errichtet worden ist. Nun folgt der Innenausbau. Zu Beginn des neuen Schuljahres wird der Erweiterungsbau bezugsfertig sein.

Dort, wo sich bisher die „Hühnerwiese“ – eine freie Rasenfläche – befand, erhebt sich seit Anfang Mai ein neues Gebäude des Gymnasiums Römerhof, der Gebäudeteil D. In ihm werden die künftigen Jahrgangsstufen 8 bis 10 ihre Klassenräume haben. Dazu wird es Elternsprechzimmer und Lehrerarbeitsräume geben. Damit es auf dem bestehenden Schulhof nicht zu eng wird, erhalten die Jahrgangsstufen 8 bis 10 auch eine neue Pausenfläche, die mit Bänken und einem grünen Klassenzimmer gestaltet wird.

Der Erweiterungsbau ist notwendig geworden, weil das Gymnasium Römerhof mit jedem Jahr um eine weitere Jahrgangsstufe wächst. Gegenwärtig hat die Schule rund 400 Schülerinnen und Schüler, mit Beginn des neuen Schuljahres werden es mehr als 550 sein. Und wenn die Mittelstufe voll ausgebaut ist, d.h. Schüler bis zur Jahrgangsstufe 10 an der Schule sein werden, wird das Gymnasium sogar Lernort für annähernd 1000 Kinder und Jugendliche sein. Das ist im Jahre 2024 der Fall.

In diesem Jahr soll dann nach den Planungen der Stadt der Neubau der Schule zumindest teilweise bezugsfertig sein. Er wird in unmittelbarer Nähe der vorhandenen Container-Anlage entstehen. Das heißt, dass die Schüler der jetzigen 7. Jahrgangsstufe bereits im Neubau lernen werden, wenn sie in die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe kommen.

Und damit der Neubau auch ein angemessenes Umfeld hat, werden die Sportanlagen rund um die Schule ab kommenden Herbst aufwändig saniert und neu gestaltet. Es wird also nicht langweilig am Gymnasium Römerhof!

Neubau

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden