Vorlesewettbewerb

In diesem Schuljahr fand am Gymnasium Römerhof zum ersten Mal der bundesweite Vorlesewettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe statt. Der Wettbewerb dient der Leseförderung.

Bereits im November waren die jeweiligen Klassensieger ermittelt worden: Salma Abden Nafa (6A), Filorya Dinc (6B), Jan Büchner (6C), Dschibrael Mohsseni (6D) und Michael Fordjour (6E). Die Klassensieger traten dann am 2. Dezember im Schulentscheid gegeneinander an. Vor einer Jury, bestehend aus drei Lehrkräften und zwei Elternvertretern, lasen sie zunächst eine Textstelle aus einem Buch ihrer Wahl vor. Anschließend konnten sie zeigen, dass sie auch einen ihnen unbekannten Text flüssig und betont vorlesen können. Am Ende siegte Dschibrael Mohsseni. Herzlichen Glückwunsch!

Nachdem dem Schulsieger und den Klassensiegern bereits direkt im Anschluss an den Wettbewerb gratuliert wurde und sie einen ersten kleinen Preis bekamen, erfolgte die eigentliche Ehrung durch unsere Schulleiterin, Frau Prager, im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier. Sie fand am Freitag, dem 20. Dezember, am letzten Schultag vor Beginn der Weihnachtsferien, in Anwesenheit aller Sechstklässler in der Mensa statt.

Nun heißt es: Daumen drücken für den Kreisentscheid zu Beginn des nächsten Jahres, an dem Dschibrael für das Gymnasium Römerhof teilnimmt!

Unser Schulsieger im Vorlesewettbewerb: Dschibrael Mohsseni (6D).

Lesewettbewerb

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden