Geschenke im Schuhkarton

Anderen Kindern eine Freude machen, das ist das Ziel der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, an der in diesem Jahr auf Initiative der Fachschaft Religion erstmals auch das Gymnasium Römerhof teilnahm.

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für bedürftige Kinder, „Operation Christmas Child“. Hierbei werden Schuhkartons mit vielen kleinen Geschenken gefüllt, die dann vom Hilfswerk „Geschenke der Hoffnung“ in verschiedenen Ländern an Kinder in Not verteilt werden. Für viele dieser Kinder ist der Schuhkarton ihr einziges Weihnachtsgeschenk.

Auch am Gymnasium Römerhof gestalteten und verpackten Schülerinnen und Schüler aus den Religionskursen von Frau Wirth und Herrn Plattfaut Pakete für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Alle wollen durch die Päckchen ein Zeichen der Hoffnung und des Aneinander-Denkens setzen. Hierbei haben sie nicht nur schöne und nützliche Dinge verschickt, sondern auch noch herzliche Weihnachtsgrüße in unterschiedlichen Sprachen beigelegt.

Die Päckchen werden dort zur Weihnachtszeit durch Kirchen und christliche Gemeinden vor Ort verteilt und zaubern den Kindern hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht. In diesem Rahmen bedankt sich die Fachschaft Religion bei allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern, die sich in der vorweihnachtlichen Zeit durch ihre Päckchenspende für benachteiligte Kinder und Jugendliche in der ganzen Welt eingesetzt haben.

Weihnachten im Schuhkarton

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden