„Lümmelbänke“ aufgebaut

Holzstämme auf dem Schulhof? Ja, richtig gesehen! Auch in Corona-Zeiten spricht nichts dagegen, die Schulhofgestaltung fortzusetzen. So errichtete der Verein UmweltLernen unter tatkräftiger Mithilfe von Schülerinnen und Schülern auf dem Schulhof Lümmelbänke, auf denen man künftig nach Herzenslust lümmeln kann.

Drei Lümmelbänke zieren seit Kurzem das Schulgelände des Gymnasiums Römerhof. Die Holzkonstruktionen laden in der Pause oder künftigen Freistunden zum Verweilen ein: An ihnen kann man sich anlehnen, auf ihnen sitzen oder einfach unter ihnen im Gras liegen. Ein echter Hingucker! Das Besondere an den Bänken ist aber nicht nur ihre ungewöhnliche Form, sondern auch, dass sie aus Naturholz gefertigt sind und erst vor Ort aufgebaut werden. Zum Konzept des Vereins UmweltLernen gehört nämlich, dass Schülerinnen und Schüler aktiv am Aufbau der Holzkonstruktionen beteiligt sind. Durch die Arbeit mit natürlichen Baumaterialien sammeln die Kinder handwerkliche Erfahrungen und tragen tatkräftig zur Gestaltung ihres Schulhofes bei. Zwei Tage lang waren Fünft- und Sechstklässler also damit beschäftigt, die Stämme unter Anleitung der erwachsenen Fachleute (und unter Wahrung der Hygiene- und Abstandsregeln) zusammenzufügen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wenn die Corona-Pandemie überstanden ist, können hoffentlich bald alle Schülerinnen und Schüler ausprobieren, wie entspannt es sich an den Bänken lümmeln lässt. Ein großes Dankeschön geht an den Verein UmweltLernen, Herrn Raab, der das Projekt koordiniert hat. sowie an alle Schülerinnen und Schüler, die beim Aufbau geholfen haben.

Gestaltung Schulhof

GYMNASIUM RÖMERHOF

Das Gymnasium Römerhof befindet sich in der Aufbauphase. Diese Homepage dient ausschließlich Informationszwecken.

  Judith Prager (Schulleiterin)
Gymnasium Römerhof
Am Römerhof 13c
60486 Frankfurt/Main
  069 21270638
  069 21232445
  E-Mail senden